+++ Alle News im Ticker +++

Hygienepauschale verlängert

Stand: 19.11.2021

Gestern, am 18.11.2021, hat der Bundestag über weitere Maßnahmen bezüglich der Bekämpfung der Pandemie verhandelt. Dabei wurde auch das Infektionsschutzgesetz angepasst, sodass einige Maßnahmen nicht mehr von der epidemischen Lage nationaler Tragweite abhängig sind. Dazu gehört auch die Auszahlung der Hygienepauschale, die nach aktuellem Beschluss bis zum 31.03.2022 verlängert werden soll. Die Höhe der Auszahlung der Hygienepauschale mit der Positionsnummer X9944 wird weiterhin bei 1,50 € pro abrechenbarer Verordnung bleiben.

Zurück