+++ Alle News im Ticker +++

THEORG und die Kassensicherungsverordnung – Stand 09.03.2021

Stand 09.03.2021

Ab dem 01.04.2021 sind wichtige steuerliche Anforderungen zu erfüllen.

a) Das Protokoll für steuerliche Außenprüfungen:

Diese Protokollierung und die Möglichkeit des Exports ist in THEORG ab Version 14.43 enthalten. Die Version 14.43 steht zeitnah zur Verfügung.

b) Das manipulationssichere Speichern bestimmter Buchungsvorgänge („elektronische Signatur“):

Eine flächendeckende Umsetzung der „elektronischen Signatur“ ist technisch und wirtschaftlich nicht umsetzbar. Deswegen haben auch große Verbände aus Industrie und Handel die Finanzministerien zur Verschiebung des Termins aufgefordert (z. B. Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V., Bundesverband der deutschen Industrie e.V., Handelsverband Deutschland e.V.).

Es kann natürlich immer noch sein, dass die Politik die Realität wahrnimmt und die vollständige Umsetzung der Kassensicherungsverordnung nochmals verschiebt.

Besprechen Sie gegebenenfalls den Sachverhalt und mögliche Vorgehensweisen, wie z. B. eine Fristverlängerung nach § 148 AO oder die Umstellung auf bargeldlose Verfahren, mit Ihrem Steuerberater.

Wir halten Sie an dieser Stelle weiter auf dem Laufenden.

Eine ausführliche Darstellung zum Thema finden Sie hier.

Zurück